Das Kreutzpointner-Magazin „MT – Menschen und Technik“

Burghausen/Freiberg/Linz/Brasov, Dezember 2017/Januar 2018. Alles andere als fad, was sich hier bei uns tut: In unserer mittlerweile 15. Ausgabe des Mitarbeitermagazins „MT– Menschen und Technik“ berichten wir über die ganze Welt der Kreutzpointner-Unternehmensgruppe. Was hat unsere gut 1.100 Kolleginnen und Kollegen im zweiten Halbjahr 2017 bewegt, was haben sie selbst in vielen spannenden Projekten für unsere Kunden bewegt und was steht an Herausforderungen für 2018 an – es bieten sich also auf 40 bunten Seiten tolle Einblicke in das Geschehen unseres traditionsreichen Familienunternehmens. 

Hier einige Highlights aus dem Inhalt:

NEUE FIRMEN-ZENTRALE
Die Erweiterung und Modernisierung unserer
Firmenzentrale am Stammsitz Burghausen ist
abgeschlossen.

GUTE AUSSICHTEN
2017 wieder ein erfolgreiches Geschäftsjahr, auch 2018
wird eine hohe Kundennachfrage erwartet.

DOPPELSPITZE
Seit September verfügt unsere österreichische
Unternehmensschwester EKA über eine Doppelspitze in
der Geschäftsführung.

„NORDWERK-PROJEKT“
Für unsere Burghauser Industrietechnik ist es fast wie
eine Operation am offenen Herzen, die bereits seit drei
Jahren läuft und noch bis 2018 andauern wird.

GRÖSSTER EINZELAUFTRAG
Im letzten Quartal 2017 hat unsere Freiberger AEK
den größten Einzelauftrag, den die Kreutzpointner-
Unternehmensgruppe je erhalten hat, erfolgreich
abgeschlossen.

ERNEUTES VERTRAUEN
Großprojekt der Gebäudetechnik bis ins Frühjahr
2018 - die in der Hochfrequenz-Technik führende
Firma Rosenberger setzt wieder auf Kreutzpointner-
Kompetenzen.

„Menschen & Technik“ online:
Die MT zum Download und zum schnellen Durchblättern in unserer Onlineausgabe.
mko
zurück



 
© 2018 Elektro Kreutzpointner    Alle Rechte vorbehalten Impressum | Datenschutz